Liebe Mitglieder und die, die es werden möchten

Gestärkt in das neue Jahrzehnt! (Mission accomplished)

Wir freuen uns über die gelungene Festwoche zum Gründungsjubiläum unserer Amerikagesellschaft. Tausend Dank auch für die vielen Mitarbeitenden anlässlich unserer 10-Jahres-Feier. Das erste Echo ist eine verdiente Anerkennung für diejenigen, die in Wort und Tat dazu eingeladen haben; dazu drei Stimmen: „vielen Dank für die schönen Stunden zu eurem 10-jährigen Bestehen… hat mir viel Spaß gebracht. Das Programm war originell … Das Samstagsprogramm sucht seinesgleichen. SUPER und vielen Dank! (Chr. J.-H.) „Der Generalkonsul war begeistert von der Feier…“ (S. W. aus Hamburg) The celebration program was educational and enjoyable for both the presenters and those of us sitting in the audience. It was clear to all, that the event was a tremendous success.” (P.u. E. R., Gäste aus Washington).

50 – 70 – 80!

Die Zahlen stehen für die Teilnahmezahlen der mehrteiligen Veranstaltungsreihe in der Jubiläumswoche nach Ostern. Es begann am Mittwoch mit dem Vortragsreigen im Rittersaal unseres Schlosses zum ‚Amerikanischen Exzeptionalismus‘ plus angegliedertem Workshop am Donnerstag mit den Lehrkräften und mehr als dreißig Schülerinnen und Schülern des ‚Herman Tast Gymnasiums‘; Die mittlere Zahl steht für den vollen Kulturkeller zum Amerika-Abend am Freitag und last but not least waren wir am Samstag im Rathaussaal bald hundert bei dem Festtags-Finale, eingerechnet das Foyer-Auditorium bei der Ausstellungseröffnung „Inselmenschen – Island People“ von Ulrich Mack aus Hamburg.

Der anhaltende Sonnenschein bei den ‚sonnigen Tagen‘ war ein besonderes Geschenk des Himmels. – Wir haben erneut erfahren, dass wir gemeinsam gefeiert haben, mit unfertig-offenen Sketchen und überraschender Performance. Wir haben erneut gespürt, dass wir gemeinsam stark sind in jedweder Vorbereitung und Durchführung. Brechts Gedicht der Hundert für einen und des einen für die Hundert bleibt wahr: (nur) gemeinsam Erhofftes und Angepacktes lässt solch umfangreiche Festarchitektur gelingen. Danke an Alle!

We are looking forward for the days to come.